Nachteile Fertighaus

Die Nachteile des Fertighauses sind:

1. Wiederverkaufswert
Im Gegensatz zu einem Massivhaus ist der Wiederverkaufswert bei einem Fertighaus geringer.
Wie sich die Situation in den nächsten Jahren entwickelt, bleibt abzuwarten, da die Fertighäuser heute ein besseres Image genießen, in besserer Qualität produziert werden und oft nachhaltig und CO2-neutral gebaut werden.

2. Schallübertragung
Fertighäuser sind in der Regel bekannt dafür, den Schall nicht so gut zu dämmen wie ein Massivhaus.
Dabei bilden die Wände und die Deckenkonstruktion das Problem.
Je nach Herstellervariante hilft hier beispielsweise oft nur eine zusätzliche doppelte Beplankung der Wände und der Decken, um einen zum Massivhaus vergleichbaren Schallschutz zu gewährleisten.

3. Nutzungsdauer
Ein Fertighaus ist für die Lebensdauer von etwa 70 Jahren vorgesehen, ein Massivhaus erreicht etwa 100 Jahre.
Bedingt durch die Wärmeschutzverordnung (EnEV) bleibt aber zu bezweifeln, ob der Massivbau nach mehr als 70 Jahren noch die Bedingungen eines Eigenheimes erfüllt.
Weiterhin sind bisher keine Studien bekannt, wie sich die Lebensdauer auf die heute verbesserte Konstruktionen der Fertighäuser auswirkt.
Fakt ist, dass die Lebensdauer eines Hauses abhängig ist vom Erhaltungszustand des Gebäudes.

4. Wandinstallationen
Beim Fertighaus sind nachträgliche Elektroinstallationen oder Sanitärerweiterungen im Regelfall sehr aufwändig.
Doch gibt es auch hier Möglichkeiten, diese ohne großen Aufwand durchzuführen.
Als Beispiel für die Verlegung einer Elektroleitung bietet die Industrie heute wahlweise Fußbodenleisten mit integrierten Kabelkanälen an.

5. Luftfeuchtigkeit
Holzwände können, im Gegensatz zu Steinwänden, keine Luftfeuchtigkeit aufnehmen und diese auch nicht wieder abgeben.
Die sogenannte Diffussion der Wände findet bei Fertighäusern oft nur in der Beplankung (Wandplatten) statt.
Dadurch ist das Raumklima im Fertighaus im Regelfall etwas trockener als bei einem Massivbau.
Um ein besseres Raumklima zu erzeugen, können beim Fertighaus herstellerbedingt Maßnahmen zur Luftbefeuchtung notwendig werden.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und kontaktieren Sie uns bei Fragen oder für einen Termin unter der Mobilfunknummer 01715893175 oder per Mail an hvh-haus@web.de.

Übrigens: Die Beratungstermine finden vornehmlich bei Ihnen zuhause statt – ohne Stress, kostenfrei, unverbindlich und ohne irgendwelche Verpflichtungen!

HolzständerbauweiseVorteile FertighausNachteile FertighausKosten Fertighaus

MassivhausVorteile MassivhausNachteile MassivhausKosten Massivhaus

Ausbaustufen