Vorteile Fertighaus

Ein Fertighaus bietet gegenüber einem Massivbau die folgenden Vorteile:

1. Trockenbauweise
Das Haus wird im Regelfall in Trockenbauweise im Herstellerwerk gefertigt, dann in Fertigelementen zur Baustelle transportiert und dann mittels Kran aufgebaut.

2. Kurze Bauzeit
Durch die vorgefertigten Wandelemente und Deckenelemente ist ein Fertighaus in kurzer Zeit einzugsbereit.
Im Regelfall dauert es nur vier Tage, bis dass das Haus abschließbar und regendicht ist.

3. Energieeinsparung
Ohne Zusatzaufwand erfüllen Fertighäuser in der Regel bereits die Energieeffizienz KfW 55 oder KfW 40 für Energie effizientes Bauen nach den Förderkrediten der KfW-Bank im Standard.
Bauherren erhalten für energieeffizientes Bauen zinsgünstige Baukredite von der KfW-Bank in Höhe von 100.000,- € je Wohneinheit und müssen davon bei der Energiestufe KfW 55 nur 95.000,- € und bei KfW 40 nur 90.000,- € zurückzahlen.

4. Ausbaustufen und Eigenleistungen
Im Regelfall werden Fertighäuser in mehreren Ausbaustufen, beginnend beim Ausbauhaus bis zur schlüsselfertigen Hausübergabe, angeboten.
Eigenleistungen der Bauherren sind so in vielerlei Hinsicht möglich und können helfen, die Baukosten zu reduzieren.
Diese Eigenleistungen als Arbeitsleistungen werden bei einer Baufinanzierung als Eigenkapital angerechnet.

5. längere Festpreisgarantie
Die Fertighaushersteller gewähren im Regelfall eine Festpreisgarantie von durchschnittlich 12 Monaten, so dass sich innerhalb dieses Zeitraums der Hauspreis trotz Preiserhöhungen von Material oder Löhnen nicht ändert.
Den genauen Preis für das Fertighaus erfährt der Bauherr mit der Endplanung und wird so vor unliebsamen Überraschungen geschützt.
Dadurch ist der tatsächlich für das Haus zu zahlende Preis vorher bekannt.

6. Ökobilanz und Nachhaltigkeit
Im Regelfall werden Fertighäuser zu großen Teilen aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.
Das Holz, welches für ein Fertighaus benötigt wird, wächst in kürzester Zeit nach.
Durch die Verwendung des natürlichen Rohstoffs Holz verringert sich beispielsweise der CO2-Ausstoß um ein Vielfaches.
Dadurch ist die Ökobilanz eines Fertighauses gegenüber einem Massivhaus höher.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und kontaktieren Sie uns bei Fragen oder für einen Termin unter der Mobilfunknummer 01715893175 oder per Mail an hvh-haus@web.de.

Übrigens: Die Beratungstermine finden vornehmlich bei Ihnen zuhause statt – ohne Stress, kostenfrei, unverbindlich und ohne irgendwelche Verpflichtungen!

HolzständerbauweiseVorteile FertighausNachteile FertighausKosten Fertighaus

MassivhausVorteile MassivhausNachteile MassivhausKosten Massivhaus

Ausbaustufen